Archive

Archive for the ‘Buttonsmashing’ Category

Ich zocke gerade…

4. Juni 2010 2 Kommentare

Heiliger Bimbamm!
Im Moment bin ich wieder arg am Daddeln. Gut – es mag daran liegen, dass ich gerade zwei Wochen Urlaub hatte, andererseits aber sicher auch daran, dass so viele gute Spiele herausgekommen sind, dass man gar nicht weiß, wo man zuerst vor lauter Glück hinweinen soll.
Hier eine Liste, aktuell gespielter Spiele:

– Red Dead Redemption (XBox360)
– Mass Effect 2 (XBox360)
– Alpha Protocol (PC)
– Batman – Arkham Asylum (PC)

Und im Multiplayer:
– League of Legends

Red Dead Redemption

Ja - es ist Ingame-Grafik!Zuerst zum Kracher in der Liste. Noch nie habe ich so hoch frequentiert, so lange Zeit mit offenem Mund vor dem Bildschirm gesessen, wie bei Red Dead Redemption. Dieses Baby ist ein wahres Grafikwunder auf der nun mittlerweile schon 5 Jahre alten XBox360. Selbst die PS3-Version sieht nicht ganz so gut aus, wie auf Microsofts Konsolen-Schlachtschiff. Doch nicht nur Grafik, sondern eben auch das ganz spezielle „Ja! Ich bin ein waschechter Cowboy in Clint Eastwood-Manier im Wilden Wilden Westen!“-Gefühl und die unglaubliche Liebe zum Detail machen dieses Spiel jetzt schon für mich zum Spiel des Jahres 2010. Daran kann weder Starcraft 2, noch Diablo 3 etwas ändern!

Mass Effect 2

Mass Effect (1) war damals das erste Spiel, das ich auf meiner XBox 360 spielen konnte. Es hat mich total geflasht und lange Zeit war es für mich das beste RPG aller Zeiten. Entsprechend hoch waren meine Erwartungen an den zweitenME2 macht grafisch wieder eine ganze Menge her. Teil, den ich mir nun endlich zugelegt habe… Wie soll ich sagen… noch nie hatte ich so häufig in so kurzer Zeit so viele Tränen in den Augen, wie bei ME2. Und ich bin gerade mal am Anfang.
Schön finde ich die Möglichkeiten, in Dialogen Vorbild- oder Bösewicht-Aktionen durch drücken der richtigen Trigger-Taste zu aktivieren. Auch die Grafik hat nochmal einen saftigen Schritt nach vorn gemacht.
Was mir ein bisschen bitter aufstößt, sind die Ladebildschirme – vorbei sind die Zeiten, unterhaltsamer Gespräche der Crewmitglieder, während eines Ladevorgangs im Fahrstuhl. Langweilige Statusanzeigen-Animationen und „Tipps“ zieren nun den Ladebildschirm. Auch die weit actionlastigere Auslegung des zweiten Teils ist für mich persönlich ein Schritt zurück.

Alpha Protocol

Lang erwartet, startete am 28. Mail diesen Jahres Alpha Protocol auf allen drei Plattformen. Obsidian (Neverwinter Nights 2) haben sich nun an ein Agentenspiel herangewagt, das irgendwie alles in sich zu vereinen versucht.
Viele zerreißen es in der Luft. Ich persönlich mag es. Es ist leichte Kost und gibt einem das typische „Ich bin James Bond oder Jason Bourne oder Jack Bauer… ach Quatsch! Alle drei!“-Gefühl. Und nicht mehr wollte das Spiel erreichen.
Die Story ist cool, die Frauen sind schön, die Bösewichte sind… nun ja… böse eben. Was will man mehr?
Alle Negativ-Kritiker sind eh Pussies. ;)

Batman – Arkham Asylum

Das Spiel ist schon etwas älter und die meisten sollten es kennen. Aber es ist SO VERFLUCKT GEIL!, dass ich es einfach nochmal anfangen musste – was nach einem gelöschten Speicherstand bei mir äußerst selten vorkommt. Aber Batman fesselt mich immer wieder vor den Monitor. Vor allem in einer Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln… es sieht einfach spitze aus.
Die Spielmechanik funktioniert einwandfrei, die Synchronisation ist vom Feinsten, die Story genial und man trifft alle coolen Fiesewichte aus den Comics und Filmen wieder. Einen besseren Batman hätten Christopher Nolan und Chistian Bale auch nicht hinbekommen.
Ich bin BATMAN!

League of Legends

Trotz der oben stehenden Spieleperlen fesselt mich ausgerechnet ein kostenloses Spiel die meisten Stunden an den Monitor. Leagues of Legends, kurz „LoL“ ist ein Spiel von den Machern von DotA (damals eine Mod für Warcraft3) und League of Legends macht einfach süchtig!basiert auf exakt demselben Prinzip. Wer ein Team hat, mit dem er über TS oder Skype reden kann, kommt von diesem Spielemix aus Strategie und Rollenspiel einfach nicht mehr los… Ganz großes Kino.
Wer mit mir spielen möchte, kann das gerne tun! Anmelden könnt ihr euch über den Link da rechts in der Navigation oder wer schon angemeldet ist – fügt mich hinzu: Abberline.

So viele Spiele und so wenig Zeit. Aber die Stunden sind wunderbar investiert. Denn es ist, als nehme man an interaktiven Filmen teil. Spannende Storys, tolle Charaktere… ich freue mich über jede Minute…

Dieser gottverdammte Wurm!

20. Februar 2009 1 Kommentar

Riesenwurm...der Arsch

Okay…

Seit ich seit zwei Jahren aus der Schule raus bin, habe ich nicht mehr all zu viel Zeit, um mich mal wirklich intensiv zum Zocken hinzusetzen.
Aber es passiert mal hin und wieder, dass ich dem Ruf meiner 360 oder meines PCs nachgebe und spiele. So komme ich nicht aus der Übung und ich bin der Meinung, dass ich in meinem „Hauptgenre“, dem Shooter auch noch recht gut bin auf meine Tage.

Aber da ist dieses Spiel… „Lost Planet“ für meine Box… eigentlich macht es mir echt Spaß. Es sieht sehr schön aus, die Spielmechanik ist gut umgesetzt, das Setting mal richtig „cool“. (’n riesen Brüller – Helau! …)

Doch jetzt sitze ich seit ungefähr zwei Wochen an Mission 3 und komme einfach nicht voran.
Und Grund ist dieser gottverdammte Riesenwurm!!!!!!11111einself
Weiterlesen …

Kategorien:Buttonsmashing Schlagwörter: , , , , ,

„Der Täter war PC-Spieler“

20. November 2006 Hinterlasse einen Kommentar

Die meisten müssten eigentlich schon von dem tragischen Vorfall in einer Schule in Emsdett gehört haben.
Nun kam heraus, dass der Täter, der schlussendlich erschossen wurde, ein PC-Spieler war. Jetzt bricht eine hitzige Diskusion zum x-ten Mal los, wie gefährdend doch PC-Spiele sind.
Weiterlesen …

Kategorien:Buttonsmashing Schlagwörter: , , , ,