Startseite > Fun > Stoppt Dihydrogenmonoxid!

Stoppt Dihydrogenmonoxid!

Stoppt die Verbreitung und den Einsatz von gefährlichem Dihydrogen-Monoxid!
Dihydrogen-Monoxid birgt unter anderem folgende Gefahren:

  • Auch als ‚Hydroxylsäure‘ bekannt, ist es ein Hauptbestandteil von saurem Regen;Dihydrogenmonoxid1
  • Es trägt zur Bodenerosion bei;
  • Es trägt zum Treibhauseffekt bei;
  • Es beschleunigt Korrosion und den Ausfall elektrischer Einrichtungen;
  • Übermäßige Einnahme kann zu verschiedenen unerwünschten Auswirkungen führen;
  • Längerer Kontakt mit seinem festen Zustand bewirkt schwere Gewebeschäden;
  • Einatmen, auch in kleinen Mengen, kann zum Tode führen;
  • Sein gasförmiger Zustand kann schwere Verbrennungen hervorrufen;
  • Es wurde in den Tumoren von Krebspatienten im Endstadium entdeckt;
  • Für nach diesem Stoff Süchtige führt ein Entzug den sicheren Tod innerhalb von 168 Stunden herbei;
  • DHMO wird in der Industrie nach wie vor benutzt, da es ein konkurrenzlos billiges Universallösungsmittel darstellt.
  • Bisher wurde die Einleitung ins Abwasser nicht gesetzlich verboten.
  • Die Behörden sind bislang nicht bereit, die Konzentration von DHMO im Abwasser systematisch zu messen.
  • DHMO dient vielfach als „Trägersubstanz“ für eine unbekannte Anzahl weiterer Giftstoffe.

Ungeachtet dieser schwerwiegenden Gefahren halten Regierung und Konzerne dennoch an dem verbreiteten Einsatz fest.
Darum: Stoppt Dihydrogen-Monoxid!

Weitere Fakten im Überblick:

Name Dihydrogenmonoxid
Andere Namen u. a. Hydroxylsäure, μ-Oxidodiwasserstoff, Oxidan, Protonol
CAS-Nummer 7732-18-5
Kurzbeschreibung transparente und nahezu farblose Flüssigkeit, geruchlos
Dichte 0,9982 g/ml (20°C)
Schmelzpunkt 0 °C / 1013,25 hPa
Siedepunkt 100 °C / 1013,25 hPa

Quellen und Infos:
-> Wikipedia
-> DHMO.de

Advertisements
Kategorien:Fun Schlagwörter: , ,
  1. drumatic
    4. März 2009 um 10:18 pm

    Jops, ich bin auch Abhängig. Ich kann mich also zu den DHMO-Junkies hinzuzählen. =) ich hab mich soo weggeschmissen =) xD

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s